Über Thomas Habedank



Thomas Habedank ist ein Berliner Künstler, der die traditionellen Bildsprache der Kunstbewegung- der lyrischen Abstraktion aufgreift und in seine eigene Form- und Farbvielfalt umsetzt und darstellt. Ausdruck, Poesie und Sinnhaftigkeit geben dieser Anschauung Raum für eine suggestive Wirkkraft und intuitive Kreativität. Er lebt und arbeitet in Berlin und in der Uckermark.

„Wenn man an einem Bild arbeitet, interessiert das Geheimnis, nicht das Endziel Schönheit. Ich versuche in Kontrasten zu arbeiten: Ruhe – Unruhe, Hell – Dunkel, Konzentration – Auflösung. Das sind die Grundelemente.“