Petra Rös-Nickel

- die Linie auf Wanderschaft -



- die Linie auf Wanderschaft -
12.04. - 29.06.2019

Lebenslauf


Petra Rös-Nickel


1963 in Wathlingen bei Celle geboren

Nach einer Ausbildung an der Fachschule für Mode und Gestaltung in Bremen 1980-82 wechselte Petra Rös-Nickel das Fach und nahm 1982 ein Studium der Architektur in Eckernförde auf. Stärker die kreativen den technischen Aspekten vorziehend, entwickelte die Künstlerin in den folgenden Jahren die Grundlagen ihrer konkreten Malerei, die nie die Wurzeln des angewandten Design verleugneten und recht bald in einer frischen unverwechselbaren Formensprache mündeten.

Wesentlich ist hierbei der Farbraum, der in vielfältigen Schichten gestaltet wird und dem Betrachter je nach Ausschnitt Zugang zu den tieferen Farbebenen gestattet. Ausschnitte oder auch Kratzungen und Reibungen führen zu vielfältigen Spannungselementen („Patchwork“) oder zu harmonisch-kontemplativen Formen („Fenster“). Angelegt in zumeist großformatigen Farbtafeln und jeweils ausgerichtet auf eine das Werk bestimmende Farbwelt, entwickeln die Ölgemälde der Malerin eine energetische Raumwirkung, die viel von ihrer Lebensfreude und ihrem Selbstbewusstsein spüren lassen.

B_e_i_ _P_e_t_r_a_._ _R_ös_-_n_i_c_k_e_l_s_ _M_a_l_e_r_e_i_ _w_i_r_d_ _d_e_u_t_l_i_c_h_ _w_a_s_ _d_i_s_z_i_p_l_i_n_i_e_r_t_e_s_ _K_ön_n_e_n_-_ _u_n_d_ _o_r_i_g_i_n_är_e_ _M_e_i_s_t_e_r_s_c_h_a_f_t_ _s_u_b_s_t_a_n_z_i_e_l_l_ _z_u_ _l_e_i_s_t_e_n_ _v_e_r_m_ög_e_n_!_ _

Petra Rös-Nickel lebt und arbeitet in der Nähe von Hamburg.

Seit Jahren rege Ausstellungbetätigung im In- und Ausland.